Page 52

Tisch&Trend das magazin AT

Salatdressing Bunter Couscous-Salat Den Couscous in der Brühe aufkochen und Serie „Conix“, Melamin, spülmaschinenfest, geeignet bis 100 °C, sehr kratzfest 1 Schale, verschiedene Farben, 250 ml € 2.99, 500 ml € 4.99, 1 l € 6.99, 3 l € 11.99 2 Salatbesteck „Conix“, 2-tlg., grün, rot oder weiß je € 4.99 3 Zitrus-Entsafter, Kunststoff, spülmaschinenfest, mit Auffangschale € 10.90 52 I genießen 125 ml Essig 125 ml Wasser 70 g Zucker 15 g Salz 10 g Gemüsebrühe 100 g saure Sahne 150 g Naturjoghurt 30 g Senf 125 ml Rapsöl Essig, Wasser, Zucker, Salz und Gemüsebrühe in einem Topf kurz aufkochen. Sahne, Joghurt, Senf und Öl in die heiße Flüssigkeit einrühren – fertig! Hält im Kühlschrank bis zu drei Wochen. Essig und Senf kann man je nach Geschmack hinzufügen. Und noch ein Tipp: In das fertige Dressing ein bisschen Johannisbeergelee hineinrühren – schmeckt himmlisch! TIPP Ein Entsafter mit praktischer Auffangschale verhindert lästige Kerne im Saft. sommerfrische 3 1 2 Die einzelnen Schalen der Conix-Serie lassen sich perfekt ineinanderstellen und können so platzsparend im Schrank verstaut werden. Für 4 Portionen: 100 g Couscous 200 ml Brühe 300 g Salatgurke 200 g Tomaten 5 Frühlingszwiebeln 1 Bund Minze 1 Bund Petersilie 3 EL Zitronensaft Pfeffer, Salz, Zucker Gutes Olivenöl bei wenig Hitze 7 Min. quellen lassen. Die Gurke und die Tomaten schälen, würfeln und leicht salzen. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und dazugeben. Minze- und Petersilienblätter ganz fein hacken. Zitronensaft, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Olivenöl gut verrühren. Alle Zutaten mit der Sauce mischen und ein paar Minuten ziehen lassen. Zum Schluss noch einmal abschmecken.


Tisch&Trend das magazin AT
To see the actual publication please follow the link above