Page 21

Katalog Lichtwelten Design 2015

Und für den Heimbereich kann man inzwischen genauso denken. Auch hier ist es die bessere Lichtqualität, die gefragt ist. Die filigranen LED-Leuchten kommen oft mit weniger LED-Leistung aus, daher werden auch Kühlkörper wieder kleiner oder andere Materialien als Aluminium möglich. Und nicht zuletzt die Steuerbarkeit bringt auch hier das gewisse Extra an Komfort, das den Grund zur Entscheidung für ein LED-System ausmacht. Inzwischen gibt es einige Produkte, die sich per App steuern und einfach an Gebäudetechnik oder andere Steuerungssysteme anbinden lassen - dies wird kontinuierlich mehr. Die Intelligenz dazu ist einfach verfügbar, die Ansteuerung der LED einfacher als mit der bisherigen Technik möglich. Und wenn auch nicht jeder sofort sein Wohnzimmer mit Farbe flutet, so werden einfach gedimmte Lichtszenen möglich, stimulierendes Licht gegen Frühjahrsmöglichkeit machbar und auch Sicherheitsaspekte wie etwa eine Anwesenheitssimulation realisierbar. Die Angebote dazu werden kontinuierlich zunehmen – eine Beratung vor Ort im Fachhandel bringt schnell Klarheit dazu, was jetzt schon möglich ist. FaSZinatiOn LiCht rEiSEtiPP: Dubai Die Wüstenstadt ist immer noch der Tipp für Reisende , die Superlative sehen wollen. Zusätzlich zur urbanen Architektur gibt es immer wieder besondere Events - hier als Beispiel ein grandioses Lichtspektakel inklusive rekordbrechender Feuerwerksdarbietung am Atlantis, The Palm. Mit Equipment der deutschen A&O wurde dort der Jahreswechsel zu 2014 gefeiert. Foto: Foto: Ralph Larmann / © 2014, A&O Technology VOSLED Eine Optik wie die Glühlampe hat die VosLED-Lampe, deren LED-Chips an dünnen Stäben angebracht sind- So kann das Lichtbild des Glühfadens exakt nachgebaut werden, auch in den anderen Parametern entspricht das Licht dem einer Glühlampe. LICHTWELTEN 19


Katalog Lichtwelten Design 2015
To see the actual publication please follow the link above